Kinderschützenkönig

Zum Abschluss der Schützenfestsaison feierte die St. Hubertus Schützenbruderschaft Thülen am Sonntag, dem 30.September ihr diesjähriges Kinderschützenfest.

Der Vorstand und seine Frauen hatten wieder viele Attraktionen vorbereitet, um den Kindern mit einem bunten Programm einen schönen Nachmittag zu bereiten.

Das herrlich sonnige Spätsommerwetter lockte besonders viele Kinder zu den Spielen im Außenbereich der Schützenhalle. Die Strohhüpfburg, die Rollenrutsche und das Baggern im Rindenmulch sorgten für Spaß und Unterhaltung.

Aber auch in der Halle hatten die Kinder mit der großen Tombola, dem Schminken von Ina Ludwig, mit Figuren aus Bügelperlen sowie den Bastelarbeiten mit den Erzieherinnen des Kindergartens Thülen viel Freude.

Einen spannenden Wettkampf um die Königswürde lieferten sich die kleinen Schützenbrüder. Stolzes neues Kinderkönigspaar sind Henrik Finger und Inga Esche.

Um die gute Verpflegung der Gäste kümmerten sich neben dem Vorstand und seinen Frauen wieder das „Grillteam vom Bruch“, das diese Aufgabe seit vielen Jahren ehrenamtlich leistet.

Zurück